FileWave und Google for Education geben strategische Technologiepartnerschaft bekannt

 

  • Gemeinsame Entwicklung neuer Technologien für den sicheren Einsatz von mobilen Geräten im Bildungsbereich
  • Verschiedene Bundles von FileWave Management Suite und Google Classroom und anderen Google for Education Produkten ab sofort erhältlich
  • Marktführerschaft im Bildungsbereich wird angestrebt

  

Indianapolis, Ind., 9. April 2021 – Google hat zusammen mit FileWave beschlossen, FileWave als strategischen Technologiepartner in sein Education Partnership Programm aufzunehmen und zukünftig eng bei der Entwicklung neuer Technologien für den sicheren Einsatz mobiler Endgeräte im Bildungsbereich zusammen zu arbeiten. Nicht zuletzt dank FileWaves fast 30-jähriger Erfahrung auf dem B2B Markt und im Public Sector stellt diese Partnerschaft speziell im Bildungssektor eine Abrundung des Portfolios dar.

Als Partner von Google for Education bietet FileWave eine Vielzahl von Bundles an, die Benutzer bei der Implementierung ihrer Chromebook- und ChromeOS-fähigen Umgebungen unterstützen. Eine starke Integration von Google for Education in die FileWave Management Suite ist in den nächsten Monaten geplant. Der gemeinsame Marktauftritt eröffnet beiden Unternehmen den gemeinsamen Eintritt in den stark umkämpften Education-Markt mit einer mächtigen und zugleich äußerst sicheren Lösung.

„Wir sehen den wachsenden Einfluss der Chromebooks im weltweiten Education-Markt. Die Partnerschaft von FileWave mit Google for Education eröffnet unseren Kunden den preiswerten und zugleich sicheren Ein- oder Umstieg mit einem schlüsselfertigen System in Homeschooling und Homeoffice. Zusammen mit Google und dem sofortigen Zugriff auf die GSuite-Angebote strebt FileWave in den nächsten Jahren die Marktführerschaft für Device-Management im Bildungsbereich auf der ganzen Welt an und wird weiterhin der führende Anbieter von Verwaltungslösungen für mobile Geräte sein.“

Nurdan Eris, Geschäftsführerin bei FileWave

 

„Diese strategische Partnerschaft mit Google for Education eröffnet uns als weltweit tätiges Unternehmen völlig neue Perspektiven. Durch die tiefe Integration beider Produkte kann so eine maßgeschneiderte „ready-to-go“ Lösung speziell für den Bildungsmarkt angeboten werden. Gerade jetzt in Covid-Zeiten zeigt sich, dass der Markt genau solch eine Lösung dringend benötigt.“

Udo Wichert, Senior Director bei FileWave

Die Partnerschaft von FileWave umfasst eine Reihe neuer organisatorischer Ausrichtungen, die schnellere Release-Zeitpläne ermöglichen und das Engagement des Unternehmens für den Aufbau einer robusten Multi-Plattform-Management-Lösung voll und ganz betonen. Derzeit verwaltet FileWave Geräte unter macOS, Windows, Android, ChromeOS, iOS, iPadOS und tvOS.


 

Pressekontakt:

Joley Fischer: joley.fischer@filewave.com

Related Posts

Leave a Reply

3 × three =

Skip to content